Liebe Kunden,
nach der Schneekatastrophe in Italien und Griechenland hat es jetzt auch Spanien erreicht.

Das bedeutet zum einen große Ernte- und Ertragseinbußen der Anbauer, die auf solche Minustemperaturen überwiegend nicht eingerichtet sind. Zum anderen ist das der Grund, warum viele Produklte, die momentan nur im "ärmeren" südlichen Europa wachsen, momentan nicht lieferbar sind.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen momentan vieles gar nicht liefern können, nicht einmal Ersatzprodukte sind lieferbar!

Herzlich willkommen bei der
Ökokiste Kößnach!

Wir liefern Ihnen ein umfassendes Sortiment frischer Bio-Lebensmittel direkt ins Haus. Unsere Produkte stammen aus rein ökologischem Anbau, wenn möglich aus der Region.

Unter 100 % Bio verstehen wir auch 100 % verantwortliches Handeln – gegenüber Mitmenschen, Tieren und Natur. Dieser Leitlinie folgen wir von der Ökokiste Kößnach bereits seit vielen Jahren mit Freude und Herzblut. Das Ergebnis verpacken wir allwöchentlich in unsere Kisten: hochwertige Lebensmittel, die den strengen Qualitätskriterien des Verbands Ökokiste e.V. entsprechen.

Sie möchten uns testen?
Bestellen Sie eine individualisierte Probekiste

100 % Bio, frisch ins Haus geliefert:
Schnell bestellen.

Hier können Sie ganz einfach unsere Ökokisten bestellen >>>

Liebe Kundin, lieber Kunde,

Die große Demo gegen Agrarindustrie während der Grünen Woche hat Tradition. Schon zum siebten Mal riefen über 100 Organisationen aus Landwirtschaft, Imkerei, Natur-, Tier- und Verbraucherschutz, Entwicklungsorganisationen und dem Lebensmittelhandwerk auf, nach Berlin zu kommen. Viele tausende Menschen folgten dem Ruf und brachten am vergangenen Samstag (21. Januar) vielfältige Themen aus diesem Zusammenhang auf die Straße.

Unter dem Motto „Finger weg von unserem Essen!“, fordert das breite Bündnis unter anderem eine ökologische Agrarwende.

Demokratie statt Konzernmacht! Freihandelsabkommen wie CETA, TTIP und EPAs mit afrikanischen Staaten werden die Märkte weiter liberalisieren und zu noch mehr Exportabhängigkeit führen. Bäuerinnen und Bauern müssen zunehmend für den Weltmarkt produzieren, zu noch miserableren Erzeugerpreisen. Das führt zu Dumping-Exporten und zu höherer Marktkonzentration. Megakonzerne wie Bayer-Monsanto üben immer mehr Macht über unser Essen aus – vom Saatgut bis in den Supermarkt.

Und mit jeder Entscheidung, was wir wo kaufen, treffen wir eine Entscheidung über unsere Lebensbedingungen und die aller anderen Menschen auf dieser Welt.

Schnee und Eis

Unsere Fahrer tun bei diesen winterlichen Straßenbedigungen ihr möglichstes, um Ihnen zur gewohnten Zeit Ihre Ökokiste zu liefern. Sollte es aufgrund von Stra- ßenglätte oder Schnee aber mal etas länger dauern, bitten wir Sie um Verständnis.

Frostfreier Abstellplatz

Bitte legen Sie eine dicke Decke o.ä. bereit, wenn Sie die Ökokiste nicht gleich selbst entgegennehmen können. Wenn es so richtig eisig ist, dann sollten Sie uns möglichst einen frostfreien Abstellplatz für die Kiste nennen, z. B. Keller, Treppenhaus oder die Garage.

Kistenpfand!

Liebe Kunden, wir bekommen leider viel zu wenig unserer Pfandkisten zurück.
Unser Pfandsystem (ohne Extra-Berechnung) funktioniert nur dann, wenn Sie uns unsere Pfandkisten regelmäßig zurückgeben. Das gleiche gilt für die Flaschen und Gläser. Auch hier bitten wir Sie, diese an uns zurückzugeben, wenn Sie sie von uns erhalten haben.
Wir bitten um Ihr Verständnis!

Diese Woche in Ihrer Ökokiste

  • Winterkohlrabi „Superschmelz“ - Biolandhof Engelhard, schwäbische Alb

  • Mangold - EG Bio, Italien

  • Zwiebel - Erde und Saat, Oberösterreich

  • Grapefruit rot - EG Bio Italien

  • Navelorangen - Naturland, biozyklisch, Griechenland

Zu den Kundenbriefen der Ökokiste Kössnach

Hausg´mocht in KW 4 & 5

Suppen, Eintöpfe & Co vom Küchenchef des Achleitner Hofs im wöchentlichen Wechsel

KW 4 : Tomatencremesuppe

KW 4 : Afrikanischer Süßkartoffeleintopf

KW 4 : Gemüsestrudel

Aktueller Kisteninhalt

Was Sie diese Woche in Ihrer Kiste finden

So geht´s

Wie kommt die Ökokiste zu Ihnen?

Probekiste

Testen Sie uns - bequem und unverbindlich

Unser Hofladen

Kommen Sie einfach mal vorbei

100 % Bio

Wie wir unser Versprechen täglich halten

Immer nah am Erzeuger

Unsere Zulieferer: persönlich und regional