Aufgrund der Feiertage an Ostern verschieben sich die Liefertage wie folgt:
1. Lieferungen vom Freitag, 19.04. (Karfreitag) werden am Samstag, 20.04. geliefert.
2. In der Woche vom 22.04.-27.04. werden alle Ökokisten auf Grund des Ostermontags einen Tag später als gewohnt geliefert (also zum Beispiel alle Lieferungen vom Montag erst am Dienstag).

Herzlich willkommen bei der
Ökokiste Kößnach!

Wir liefern Ihnen ein umfassendes Sortiment frischer Bio-Lebensmittel direkt ins Haus. Unsere Produkte stammen aus rein ökologischem Anbau, wenn möglich aus der Region.

Unter 100 % Bio verstehen wir auch 100 % verantwortliches Handeln – gegenüber Mitmenschen, Tieren und Natur. Dieser Leitlinie folgen wir von der Ökokiste Kößnach bereits seit vielen Jahren mit Freude und Herzblut. Das Ergebnis verpacken wir allwöchentlich in unsere Kisten: hochwertige Lebensmittel, die den strengen Qualitätskriterien des Verbands Ökokiste e.V. entsprechen.

Sie möchten uns testen?
Bestellen Sie eine individualisierte Probekiste

100 % Bio, frisch ins Haus geliefert: Schnell bestellen.

Hier können Sie ganz einfach unsere Ökokisten bestellen >>>

Liebe Kundin, lieber Kunde,

wir hoffen, Sie hatten schöne Oster-Feiertage! Jetzt ist auch der Startschuss für die Spargelsaison bei unserem Spargel- und Erdbeerbauern Sepp Keil aus Kapfelberg gefallen. Seit Jahren beliefert uns Sepp mit seinen Bioland-zertifizierten Produkten und wir sind jedes Jahr aufs Neue begeistert. Seit diesem Jahr gibt es eine Neuerung, über die wir uns besonders freuen: der Spargel wird ab sofort nicht mehr in Tüten geliefert, sondern mit einem Gummiband zu einem Bund zusammengefasst. So macht der Spargelgenuss natürlich noch mehr Spaß!

Außerdem können Sie sich nach wie vor für unsere Tour de Kasanmelden. Sie ist perfekt, um einmal über den Käse-Teller-rand hinauszuschauen: besondere Käsespezialitäten entdecken, Abwechslung auf die Frühstücks- oder Brotzeittafel bringen und vielleicht sogar einen neuen Lieblingskäse finden. Nähere Infos finden Sie im Flyer, der Ihrer Kiste beiliegt und hier zum Download. Gerne beantworten wir Fragen rund um die Tour de Kas telefonisch oder per Email!

Herzlichst
Ihre Martina Kögl und das Team der Ökokiste Kößnach

 

FenchelGemüse der Woche: Fenchel

Fenchel ist aus unserer Sicht ein unterschätztes Gemüse. Er findet oft gar nicht den Weg in die Küchen, denn sein Geschmack gilt als sehr eigen. Dabei geht es eigentlich nur um die richtige Zubereitung, denn Fenchel hat einen besonderen Geschmack. Einfach kleingeschnitten als Rohkost (Tipp: mit etwas Zitronensaft beträufeln), in Smoothies oder auch gebraten – es gibt viele leckere Zubereitungsmöglichkeiten. Außerdem ist Fenchel ein wahres Mineralstoffpaket und eine Vitaminbombe. Er enthält Provitamin A, Folsäure, Eisen, Kalium, Kalzium, Phosphor, Vitamin C sowie Karotin und Ballaststoffe. Für alle bisherigen Fenchel-Verweigerer: geben Sie ihm eine Chance!

 

Biohof Sepp KeilLieferantenportrait

Aus Bestimmung Spargelbauer

Sepp Keil kam an den Spargel wie die Jungfrau zum Kind. Auf einem Feld an der Donau wollte über Jahre schlichtweg nichts wachsen. Da in der Nachbarschaft Abensberg der Spargelanbau Tradition hat, startete er einen Versuch: wächst der Spargel in Abensberg, wächst er auch bei in Kapfelberg.

1992 pflanzte er seinen ersten Spargel – und daraus wurde eine inzwischen jahrzehntelange Tradition des Spargel-Anbaus, zertifiziert nach Bioland-Kriterien.Die Felshänge und Buchenwälder am Saum des Donautals schützen Kapfelberg vor dem kalten böhmischen Ostwind. Das Kleinklima im engen Donautal ist aus diesem Grunde mild und wohlig warm. Der Spargel bereitet sich ein Wurzelbett von über fünf Meter Länge; selbst bei hohen Temperaturen wird er optimal über das Grundwasser der Donau versorgt.

 

Zu den Kundenbriefen der Ökokiste Kössnach

Schulfrucht - wir sind dabei

Weitere Infos finden Sie hier >

Aktueller Kisteninhalt

Was Sie diese Woche in Ihrer Kiste finden

So geht´s

Wie kommt die Ökokiste zu Ihnen?

Probekiste

Testen Sie uns - bequem und unverbindlich

Unser Hofladen

Kommen Sie einfach mal vorbei

100 % Bio

Wie wir unser Versprechen täglich halten

Immer nah am Erzeuger

Unsere Zulieferer: persönlich und regional