Über die Ökokiste Kößnach

 
Hervorgegangen ist die Ökokiste Kößnach aus dem Bioland-Hof Kammersdorf - bereits hier wurden Abokisten gepackt und ausgeliefert. Im November 2000 bezog Martina Kögl mit Ihrem damals noch kleinen Mitarbeiterteam die Räume in Kößnach. Endlich war Platz für eine Halle zum Packen der Kisten, ein Bürotrakt wurde bezogen und die Kühlräume konnten erweitert werden. Nachdem der Kundenstamm stetig stieg, hat sich auch die Anzahl der Mitarbeiter auf aktuell über 30 erhöht.
 
Die Ökokiste Kößnach liefert Ihnen ökologische Lebensmittel (nicht nur Obst und Gemüse - auch Wurst, Käse, Fleisch, Bio-Lebensmittel, Naturkostprodukte u.v.m.) direkt ins Haus. Das Einkaufen wird einfacher und erfordert nicht mehr so viel Zeitaufwand. Die Fahrtstrecke pro Haushalt ist auf ca. zwei bis drei Kilometer begrenzt. Unser Grundgedanke ist, dem Kunden lange Strecken zu den einzelnen Bauern abzunehmen, um an regionale und frische Produkte zu kommen. Auf diese Art tragen Sie also mit dem Bezug Ihrer Ökokiste aus Kößnach zur Entlastung der Umwelt bei.

Nicht nur unsere Lieferanten werden regelmäßig kontrolliert, auch wir werden überprüft! Unser Zertifikat erhalten wir mit "Brief und Siegel" der ÖkoP Zertifizierungs GmbH, unserer Biokontrollstelle in Straubing, DE-037-Öko-Kontrollstelle.
 
Unser wöchentlicher Kundennews, die "Ökokisten NEWS", mit Rezepten gibt Anregungen fürs Kochen und Informationen, z. B. über aktuelle Produkte.
 
Bestellen Sie ganz entspannt und bequem, telefonisch oder im Online-Shop.

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Unsere Kunden